Kategorie: Thema

Magna Charta

Von Stephen Davies, mit freundlicher Genehmigung von libertarianism.org Die Magna Carta (Große Charta) war ursprünglich ein Friedensabkommen zwischen dem englischen König John und einer Reihe von rebellischen Feudalherren (Baronen), das 1215 auf einer Wiese...

Globalisierung

Globalisierung ist der Begriff zur Beschreibung des Zustands, wenn Kommunikation, Menschen, Waren, Dienstleistungen und Kapital immer freier über Grenzen hinwegbewegt werden können. Häufig ist die Globalisierung das Ergebnis einer technologischen Verbesserung, die die Kommunikation und den Verkehr erleichtert, oder einer wirtschaftlichen Liberalisierung, die den Menschen die Freiheit gibt, diese Möglichkeiten zu nutzen. Globalisierung ist das wichtigste internationale Phänomen des frühen 21. Jahrhunderts, das fast alle Aspekte des Lebens, der Politik und der Wirtschaft beeinflusst.

Republik

Von Jason Kuznicki Freiheit hat im Laufe ihrer Begriffsgeschichte viele verschiedene Bedeutungen gehabt. Von der Renaissance bis zur Aufklärung trat sie häufig in der intellektuellen Tradition auf, die die Gelehrten heute als klassischen Republikanismus...

Stoa

Von Roderick T. Long Stoizismus ist der Begriff für eine philosophische Bewegung, die das griechische und römische Denken vom 3. Jahrhundert v. Chr. bis zum 3. Jahrhundert n. Chr. dominierte. Zu ihren zentralen Lehren...

Erkenntnistheorie

Die Erkenntnistheorie ist die philosophische Disziplin zur Ergründung, was Erkenntnis ist und wie man diese erlangen kann.

Migration

Die globale Migration als Zuzug von Menschen aus verschiedensten Ländern stellt die Demokratien vor zwei zentrale Fragen: Wer darf kommen und wer darf ein Staatsbürger werden?

Zivilgesellschaft

Nicht nur für Liberale, sondern auch für Anhänger anderer Weltanschauungen, wie zum Beispiel Kommunitaristen, ist die Zivilgesellschaft essentiell. Zivilgesellschaft bezeichnet die gesamte Bandbreite sozialer Institutionen, die aus freiwilliger Zusammenarbeit und zwangloser Kooperation mit Blick auf ein gemeinsames Ziel entstehen.